Start » Sauerlach

Kontakt

Sandra Fleck

Sebastianstr. 12

47055 Duisburg

 

Tel.: 0162 63 55 693
Fax: 08857 348 00 00

 

Montag - Freitag
8.30 - 16.30 Uhr

 

PGP-Schlüssel

 

Sauerlach
Die oberbayerische Gemeinde Sauerlach liegt auf 618 m Höhe über eine Fläche 53,87 km². Die Einwohnerzahl von Sauerlach beträgt über 6.970 Menschen, die nur 20 km von München entfernt leben.

Die Geschichte von Sauerlach beginnt bereits 800 n. Chr. und wurde damals noch Sulagaloh genannt. Der Name wie auch das Ortswappen weisen auf den Ursprung von Sauerlach hin. Sulagaloh bedeutet soviel wie "sumpfige Lohe" und war früher vor allem von Wildschweinen besiedelt. Des Weiteren gab es hier Eichenwälder und viel Wasser. Diese drei Zeichen wurden im Wappen von Sauerlach aufgegriffen.

Damals führte die Römerstraße in Richtung Augsburg und Salzburg und lag nicht weit vom heutigen Sauerlach entfernt. Doch es gibt auch Hinweise auf Siedler aus der Bronzezeit.

Im Jahre 1911 bekommen die Haushalte in Sauerlach elektrischen Strom. Bis 1972 gehörte die Gemeinde noch zum Landkreis Wolfratshausen, wurde dann aber an München übergeben.

Der Bahnhof in Sauerlach lässt die Einwohner und Pendler vor allem München schnell erreichen. In die andere Richtung fährt die S3 nach Holzkirchen, wo man in die BOB (Bayerische Oberland Bahn) umsteigen und in Richtung Bad Tölz, Lenggries und Tegernsee fahren kann.
Der Sauerlacher Bahnhof hat eine historische Bedeutung. Um 1850 fuhren hier Züge aus Wien über Sauerlach nach Paris.

Auch für Autofahrer ist Sauerlach gut zu erreichen. Über die S 2070 sowie die B13 können u.a. die A 995 und die A8 erreicht werden.

Für Unternehmen und Firmen wurde Sauerlach in den letzten Jahren immer interessanter. So ließen sich viele Unternehmen im Sauerlacher Gewerbegebiet nieder. Dazu zählen u.a. Spinner Werkzeugmaschinenfabrik, ECODRY Systeme GmbH, ADM electronic GmbH, BayWa AG sowie Burkhof Kaffee GmbH.
Im Gewerbegebiet befinden sich außerdem viele Einkaufsmöglichkeiten.

Sauerlach ist ein moderner Ort, der durch seine Nähe zu München besticht und daher ein beliebtes Urlaubsziel ist.