Start » Holzkirchen

Kontakt

Sandra Fleck

Sebastianstr. 12

47055 Duisburg

 

Tel.: 0162 63 55 693
Fax: 08857 348 00 00

 

Montag - Freitag
8.30 - 16.30 Uhr

 

PGP-Schlüssel

 

Holzkirchen
Der Markt Holzkirchen liegt genau mittig zwischen der oberbayerischen Landeshauptstadt München und dem Tegernsee. Der Ort ist mit 15.320 Einwohnern auf einer Fläche von 48,22 km² dicht besiedelt. Holzkirchen ist auf einer Höhe von 691 m über dem Meeresspiegel gelegen und gehört zum Landkreis Miesbach.

Für Unternehmen und Firmen ist Holzkrichen ein beliebter Standort in Bayern. Bekannte Großbetriebe, die sich in Holzkirchen niedergelassen haben, sind u.a. Hexal und Sandoz oder auch Panasonic. Das Gewerbegebiet in Holzkirchen wird ständig erweitert, um immer wieder neuen Unternehmen einen Standort in Holzkirchen zu ermöglichen.

Holzkirchen ist vor allem wegen seiner Nähe und der guten Erreichbarkeit von München so beliebt. Mit dem Auto erreicht man die Landeshauptstadt in Oberbayern in weniger als 30 Minuten. Die S-Bahn und die BOB (Bayerische Oberlandbahn) halten beide am Holzkirchener Bahnhof und ermöglichen von dort aus die Anreise nach München mit dem Zug. Die BOB fährt von Holzkirchen aus auch in Richtung Süden und fährt Tegernsee, Bad Tölz und Lenggries an.

Nahe dem Bahnhof und dem Gewerbegebiet liegt die Einkaufsstraße und der Marktplatz von Holzkirchen. Hier finden sich viele Shoppingmöglichkeiten auf einem Fleck. Darunter Juweliere, Boutiquen, Feinkostgeschäfte, Fotografen, Cafes und Restaurants.
Einkaufsmöglichkeiten, wie Supermärkte, Baumärkte und Zoogeschäfte sind im Gewerbegebiet vertreten.

Seine Gäste heißt Holzkirchen in verschiedenen Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen willkommen. Das Angebot an Freizeitaktivitäten und Kultur ist in Holzkirchen und der nahen Umgebung ebenfalls gegeben.
Touristen ist Holzkirchen zu jeder Jahreszeit zu empfehlen. Die Fahrt nach München oder auch in den Süden dauert nicht lange und man kann so die grüne Natur um Holzkirchen genießen.