Start » Dietramszell

Kontakt

Sandra Fleck

Sebastianstr. 12

47055 Duisburg

 

Tel.: 0162 63 55 693
Fax: 08857 348 00 00

 

Montag - Freitag
8.30 - 16.30 Uhr

 

PGP-Schlüssel

 

Dietramszell
Die oberbayerische Gemeinde Dietramszell liegt im Kreis Bad Tölz - Wolfratshausen auf einer Höhe von 685m. Dietramszell erstreckt sich auf 96,78 km², auf der knapp 5.300 Einwohner leben.

In Dietramszell findet man besonders viele Kirchen. Neben der Klosterkirche Dietramszell sind u.a. die Wallfahrtskirche Maria Elend, die St. Leonhard sowie die St. Leonhard im benachbarten Ascholding und St. Peter und Paul in Baiernrain nennenswert. In Ascholding bei Dietramszell steht ebenfalls die St. Georg Kapelle.

Dietramszell besteht aus insgesamt 60 Gemeinden. Westlich von Dietramszell fließt die Isar aus Bad Tölz kommend in Richtung Egling und München.

Des Weiteren liegt Dietramszell in einer sogenannten Moränenlandschaft der Voralpen. Das Wort Moränen wird vom französischen "moraine" abgeleitet, welches Geröll bedeutet. Diese Geröllablagerungen entstehen durch die Bewegung und Veränderung von Gletschern.

Geographisch gesehen liegt Dietramszell nah am Landkreis Miesbach, sodass dieser auch schnell erreicht werden kann. Genau wie die Landeshauptstadt München und Nachbarorte wie Bad Tölz, Königsdorf, Geretsried und Egling.

Im historischen Kloster von Dietramszell befindet sich ebenso ein Kindergarten sowie die Montessorischule von Dietramszell.
In der Vorweihnachtszeit lädt das Kloster und die Salesianerinnen zum Christkindlmarkt ein.